Judo

Die Kampfkunst Judo wurde von Jigoro Kano (1860-1938) entwickelt. Nach seinen Worten ist Judo der Weg, die eigene mentale und physische Stärke auf wirksamste Art einzusetzen. Durch Übung und das Praktizieren von Techniken zum Angriff und zur Verteidigung diszipliniert und kultiviert man Körper und Geist und meistert dadurch die Essenz dieses Wegs. Somit ist das eigentliche Ziel des Judo, durch dessen Einsatz nach persönlicher Vollkommenheit zu streben und der Welt von Nutzen zu sein.